Förderprojekte

  • Mathe im Advent – digitaler Adventskalender für das Vöhlin Gymnasium

    Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT freut sich, durch eine finanzielle Förderung allen Schülern des Vöhlin Gymnasiums die Teilnahme an dem deutschlandweiten Wettbewerb „Mathe im Advent“ zu ermöglichen. In Form eines digitalen Adventskalenders dürfen die Schüler vom 1. bis 24. Dezember täglich eine spannende Matheaufgabe lösen. Die Aufgaben werden in spannende Geschichten rund um ein Wichteldorf eingebunden, sodass der Spaß garantiert ist. ...weiterlesen

  • Sozialkompetenztraining für die Mittelschüler aus Legau: Gemeinsam stark in die Zukunft

    Einen nicht ganz gewöhnlichen Schultag verbrachten einige Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Legau im November 2019. An diesem Tag standen die Begriffe Gemeinschaft, Kooperation und Kommunikation auf dem Stundenplan: Frau Petra Berg von "ABINKO – Ich bin Klasse!" (www.abinko.de) besuchte die Klasse 8a, um in einem etwas anderen Umfeld sinnvolle Zusammenarbeit sowie zielgerichtete und positive Kommunikationsformen einzuüben. ...weiterlesen

  • P-Seminar „Rockin‘ BSG“ am Bernhard-Strigel-Gymnasium Memmingen

    Das Projektziel dieses Seminars beinhaltet das möglichst professionelle Recording, Editing und Mixing eines Rocksongs einer Band aus dem Memminger Umkreis. Das Ziel dieses Projektes soll darüber hinaus den Schülerinnen und Schülern einen möglichst tiefen Einblick in ein Berufsfeld liefern, das normalerweise nur sehr oberflächlich betrachtet wird. ...weiterlesen

  • Förderung der Sozialkompetenz an der Johann-Bierwirth-Schule

    Die Schule wird zunehmend über alle Bildungsstufen hinweg mit Forderungen konfrontiert, die Sozialkompetenz von Jugendlichen zu fördern. Um diese Kompetenzen zu fördern wird für das Berufsgrundschuljahr der Schreiner eine zweitägige Teamentwicklungsmaßnahme am Rechberghaus in der Nähe von Bad Grönenbach durchgeführt.  ...weiterlesen

Unser Arbeitskreis engagiert sich verstärkt bei der Förderung von schulischen Projekten, es handelt sich hierbei insbesondere um Projekte, für deren Kosten kein Sachaufwandsträger aufkommen kann. Wir möchten dadurch Konzepte unterstützen, welche Beispielsweise zur Förderung der Berufsfähigkeit oder zur Stärkung der Sozialkompetenzen dienen.

Sie möchten auch ein solches Projekt durchführen, aber Ihnen fehlen die finanziellen Mittel?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Digitale Kompetenz ist eine wichtige Schlüsselqualifikation für das lebenslange Lernen. Insbesondere spielt die Schule hierbei eine ganz wesentliche…

Weiterlesen

Knapp 7,5 Millionen Menschen der Bundesrepublik Deutschland können nicht richtig lesen oder schreiben, in Memmingen sind ca. 4000 Menschen davon…

Weiterlesen

Am 25. Juli besichtige die achte Klasse der Mittelschule Markt Rettenbach das Unternehmen Kristen Stalleinrichtungen in Ottobeuren.

Weiterlesen

Integration jugendlicher Flüchtlinge - Das P-Seminar der Klasse Q11 vom Bernhard-Strigel-Gymnasium hatte als Thema, die Integration jugendlicher…

Weiterlesen

In diesem Projekt haben die Berufsschule Jakob-Küner Memmingen, die Berufsberatung der Agentur für Arbeit und die MEWO-Kunsthalle in Memmingen…

Weiterlesen

Soziale Kompetenz zeigt sich nicht im Inneren eines Menschen, sondern in zwischenmenschlicher Kommunikation.

Weiterlesen

Das Berufsgrundschuljahr der Schreiner machte sich auf den Weg zu einer Exkursion bei der Fa. Martin, um dort wichtige berufliche Eindrücke zu…

Weiterlesen

Treffen der Supersportler – Das P-Seminar Sport der 11. Klassen des Gymnasium Marianum Buxheim veranstaltete ein Sport- und Freizeitcamp unter dem…

Weiterlesen

Das BBZ Jakob Küner ermöglicht den Schülern regelmäßig einen Einblick in die Fertigung eines Großbetriebs.

Weiterlesen

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT konnte ein besonderes Projekt mit einer Geldspende unterstützen. Das einwöchige Schulprojekt „Circus ZappZarap“…

Weiterlesen